Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


vpn:win7

Die nachfolgende Anleitung wurde unter Windows 7 erstellt.

Download

AnyConnect für Windows (XP, Vista, 7, 8, 8.1)

anyconnect-win-3.1.04072-pre-deploy-k9.msi.zip (32-Bit, 64-Bit)

Installation

Entpacken Sie zunächst das Archiv „anyconnect-win-3.1.04072-pre-deploy-k9.zip“. Anschließend führen Sie die Datei „anyconnect-win-3.1.04072-pre-deploy-k9.msi“ aus.

Folgen Sie nun den Anweisungen des Setup Wizards.

Klicken Sie auf „Next“

Akzeptieren Sie die Lizenz-Bedingungen, in dem Sie den Radio Button „ I accept the terms in the License Agreement“ auswählen. Danach Klicken Sie auf „Next“

Klicken Sie Nun auf „Install“ und Bestätigen Sie das PopUp- Fenster mit „Ja“.

Nun wird der „Cisco AnyConnect Security Mobility Client“ auf ihren System installiert.

Klicken Sie nun auf „Finish“ um die Installation zu beenden und abzuschließen. Ein Neustart ist nicht erforderlich.

VPN - Verbindung herstellen

Suchen Sie das Programm „Cisco AnyConnect Security Mobility Client“ unter Start → Alle Programme → Cisco → Cisco AnyConnect Security Mobility Client. Führen Sie das Prrogramm mit einem Linksklick aus.

Nach dem Ausführen des Prgrammes sollte folgendes Fenster erscheinen.

Tragen Sie nun in die leere Zeile „vpn.fh-schmalkalden.de“ ein. Um einen VPN - Verbindung zur FH-Schmalkalden herzustellen, klicken Sie anschließend auf „Connect“.

Nachdem Sie „Connect“ gedrückt haben, sollte folgendes Fenster erscheinen. Geben Sie bei Username ihre <FHS-ID> ein und bei Passwort, ihr Passwort. Klicken Sie anschließend auf „OK“.

Nun sollte ein PopUp-Fenster zu sehen sein, mit der Mitteilung „VPN connected to vpn.fh-schmalkalden.de“. Außerdem sollte in der Taskleiste das Symbol des „Cisco AnyConnect Secure Mobility Client“ zu sehen sein.

VPN - Verbindung beenden

Um die VPN - Verbindung zu beenden, klicken Sie auf das Symbol des „Cisco AnyConnect Secure Mobility Client“ in der Taskleiste. Nun sollte ein ähnliches Fenster, wie bei dem Verbindungsaufbau zu sehen sein. Klicken Sie auf „Disconnect“ um die die VPN- Verbindung zu beenden.

Konfiguration - Hinweis

Um Konfigurationen vorzunehmen, klicken Sie auf in der Taskleiste auf das Symbol des „Cisco AnyConnect Secure Mobility Client“. Anschließend öffnet sich das Fenster zur Verbindungsherstellung. Dort klicken Sie auf das Zahnrad unten links in der Ecke.

Nach dem Klick auf das Zahnrad sollte folgendes Fenster erscheinen. Dort klicken Sie auf den Reiter „Preferences“. Anschließed setzen Sie das Häckchen bei „Allow local (LAN) access when using VPN (if configured)“. Nun können Sie während der VPN Verbindung auch auf lokale Ressourcen zugreifen.

Fehlermeldungen

Fehlermeldung bei Installation

Fehlermeldung bei Verbindungsaufbau

Beide Fehlermeldungen sind auf folgende mögliche Ursache zurück zu führen:

Bei einem oder mehreren Netzwerkinterfaces des Computers ist die „Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung“ (Internet Connection Sharing) aktiviert.

Lösung: Freigabe der gemeinsamen Nutzung der Internetverbindung ausschalten. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

  1. Systemsteuerung → Netzwerk- und Freigabecenter starten
  2. Beim Netzwerkadapter LAN-Verbindung über rechte Maustaste → Eigenschaften den Eigenschaften-Dialog öffnen.
  3. Nun den Reiter „Freigabe“ anklicken und ein evtl. gesetztes Häkchen entfernen bei „Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, diese Verbindung des Computers als Internetverbindung zu verwenden“. OK-Button anklicken.

Für den Drahtlosnetzwerkadapter (soweit vorhanden) wiederholen.
vpn/win7.txt · Zuletzt geändert: 2014/02/05 16:51 von 2007